Balancetipp Nr. 6 Lachen gibt dem Alltag ein Mehr an Lebensqualität

lachen gibt dem Alltag ein Mehr an Lebensqualität
© IckeT – Fotolia.com

Lachen gibt dem Alltag ein Mehr an Lebensqualität. Lachen Sie viel, lesen Sie regelmäßig Witze, oder sehen Sie sich im Internet witzige Videos an? Sollten Sie aber! Warum Lachen die Lebensqualität fördert, erfahren Sie in diesem Tipp.

Sammeln Sie Witze und bauen Sie diese in Ihren Alltag ein.

Hier gleich mal ein Witz, den ich auf dem Blog von Falk Richter gefunden habe:

Das Puzzle

Ein junges Mädchen ruft ihren Freund an: „Schatz, ich hab hier ein Puzzle, aber ich krieg’s nicht hin!“ Ihr Freund: „Ist da keine Vorlage dabei?“ Das Mädchen: „Nun ja, auf der Schachtel ist ein roter Hahn.“ Später sieht sich ihr Freund die Schachtel an und meint darauf: „Liebling, was hältst du davon, wenn wir die Cornflakes wieder einpacken und die Sache vergessen?“

Geteiltes Lachen ist doppeltes Lachen

Lachen Sie in Gemeinschaft mit Freunden, den Kollegen oder der Familie, denn geteilte Freude ist doppelte Freude. Lachen macht gute Laune. Das Lachen normalisiert den Blutdruck, stärkt die Immunabwehr und „Balancetipp Nr. 6 Lachen gibt dem Alltag ein Mehr an Lebensqualität“ weiterlesen

Mit Humor in Balance bleiben

Wenn  zwischen Privat und Berufsleben die Balance aus dem Gleichgewicht kommt, kann das negative Auswirkungen auf die psychische Gesundheit haben, von Schlafstörungen über mentale Erschöpfung bis hin zu Angstgefühlen und Burnout.

Ein Tipp, der Mitarbeitern es leichter macht in Balance zu bleiben, heißt Humor.
Humor ist eine Eigenschaft, die Menschen auszeichnet, die stark und widerstandsfähig gegenüber psychischen Belastungen sind. Man nennt dies auch Resilienz. Also, locker machen – fördern Sie als Unternehmer oder Führungskraft eine angenehme Arbeitsatmosphäre, in der Lachen dazugehört. Dazu zählt auch positives Denken. Versuchen Sie, in Ihrer Kommunikation nicht nur Misserfolge und Fehler zu betonen, sondern Erfolge und positive Nachrichten in den Vordergrund zu stellen.